Kantonalfinal Aargau UBS Kids Cup: Sieg für Collin Bittl

Von den 18 jungen Steiner Leichtathleten, die sich am regionalen Ausscheidungswettkampf für den Kantonalen Final qualifiziert hatten, traten 15 zu den Kantonalen Titelkämpfen an. Für den Final in der Trinermatte in Zofingen hatten sich pro Altersjahr jeweils die 35 besten Athleten/innen qualifiziert.

Auch die Steiner eiferten mit den besten Aargauern um Bestleistungen und Spitzenplätze. Die Steiner zeigten durchwegs sehr gute Leistungen und konnten mit sehr vielen neuen Bestleistungen aufwarten. Dies besonders im Ballwurf (Roman Waldmeier M14: 68.26m, Sofija Gajic W13: 44.95m, Severin Blatter M11: 40.57m) und im Weitsprung (Collin Bittl M9: 4.05m, Lanea Ernst W11: 3.96m, Fiona Schmid W9 3.16m)

Am erfolgreichsten war Collin Bittl in der Knabenkategorie M9, wo er den Kategoriensieg für sich verbuchen konnte. Ganz knapp neben dem Podest im 4. Rang klassierten sich Giosué Cangeri M7 und Severin Blatter M11. Auch Sofija Gajic im 6. Rang bei den Mädchen W13 und Roman Waldmeier als Achter bei den Knaben M14 überzeugten mit Spitzenleistungen.

Aber auch die anderen Steiner Teilnehmer konnten ihre Finalqualifikation mit den gezeigten Leistungen bestätigen. Herzliche Gratulation den erfolgreichen Steiner Nachwuchsathleten.

Collin Bittl am Schweizer Final UBS Kids Cup: Er hat sich mit seinem Sieg für den Schweizer Final am Samstag, 10. September im Zürcher Letzigrund qualifiziert.

Collin Portrait Mädels M11

Collin Podest

  • Erstellt am .